Neue HD Sender bei Vodafone, auch im Free-TV

Vodafone LTE-Broadcast

Das Angebot an HD-Sendern im Kabelnetz bei Vodafone (vorher Kabel Deutschland) wurde ab sofort erweitert. Neu sind im Free-TV

  • SAT.1 Gold HD,
  • ProSieben MAXX HD und
  • Eurosport 1 HD.

Somit stehen jetzt insgesamt über 20 HD-Sendern im Free-TV zu Verfügung.

Ebenfalls bei den Premium Pakete gibt es neue HD-Sender. Dort sind im Kabelnetz jetzt zusätzlich

  • ProSieben FUN HD,
  • SAT.1 emotions HD und
  • kabel eins CLASSICS HD

zu empfangen.

Die neuen Vodafone HD-Sender vorgestellt

Vodafone HDIm Free-TV bietet der Sender ProSieben MAXX HD amerikanische Fiction, zusätzlich werden Magazine und Dokumentationen gezeigt. Highlights sind die Live-Übertragungen von Top-Spielen der National Football League (NFL) und vom Basketball-EuroCup mit den deutschen Spitzenteams Alba Berlin, Bayern München und Ratiopharm Ulm.
Bei dem Sender Eurosport 1HD steht die Live-Berichterstattung von Sportereignissen aus 120 Disziplinen im Vordergrund. Dabei werden täglich alle Bereiche des internationalen Spitzensports gezeigt. Im Jahr 2018 wird Eurosport zudem die Wettkämpfe der Olympischen Spiele übertragen.
SAT.1 Gold HD ist bekannt für ältere Kult-Serien und speziellen Magazinen weibliche Zuschauer zwischen 49 und 64 Jahren.
Im Bereich HD Premium Pakete ist neu im Angebot ProSieben FUN HD. Hier werden angesagte Blockbuster, aktuelle US-Serien, internationale Konzert-Highlights und weitere Inhalte gezeigt.

Im Vodafone Senderpaket HD Premium Plus sind SAT.1 emotions und kabel eins CLASSICS nun auch in High Definition verfügbar. Bei SAT.1 emotions dreht sich alles um Träume, Sehnsucht, Romantik und Liebe. Kabel eins CLASSICS präsentiert Filmklassiker der 40er bis zu den späten 90er Jahren und zeigt ausgewählte Film-Highlights.
Sind die Sender nach der Umstellung nicht automatisch empfangbar, sollten Kabelkunden einen Sendersuchlauf an den digitalen Empfangsgeräten oder sofern der Empfang ohne Zusatzgerät erfolgt, direkt am Fernseher durchzuführen.